Die stellvertretende Sünde

Den größten Teil meines Vergnügens mit Mietjungs habe ich in der letzten Woche mit den Amerikanern Paul und Marty erlebt - in dem Gästehaus, in dem ich gerade wohne, sind Mietjungs nicht erlaubt, nicht einmal tagsüber für eine Stunde oder so. Der Besitzer, Ron, ist zwar schwul, aber er ist etwas voreingenommen, was die Rent-Boy-Szene angeht; aber um fair zu sein, beruht das auch auf seinen Erfahrungen mit einigen sehr dummen "Sextouristen", die er in der Vergangenheit hatte, die im Grunde genommen ...

Dieser Inhalt ist leider nur für zahlende Abonnenten zugänglich.

Melde dich hier an. Wähle eine monatliche, jährliche oder lebenslange Mitgliedschaft.

Dann unterstütze riskantes Schreiben hier.

 

 

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Gast
0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
0
Ich würde mich über deine Meinung freuen, bitte kommentiere.x
de_DEDeutsch
Nach oben scrollen